Landwirtschaft

Unsere Liebe zu den Tieren und der Natur prägt die ganze Familie und ist natürlich auch wesentlicher Bestandteil unseres landwirtschaftlichen Betriebs.


Typisch für eine ökologische Landwirtschaft, vertreten wir das Prinzip der optimalen, nicht der maximalen Leistung.

 

Dementsprechend ist uns eine artgerechte Tierhaltung sehr wichtig. Unsere Tiere sollen bei uns möglichst so leben, wie es ihrer Natur entspricht - nämlich im geräumigen Laufstall und auf weitläufigen Weiden. Unsere Tiere erhalten so garantiert genügend Auslauf an der frischen Luft.

SENNEREI

Wertvolle Rohstoffe, Herz und Verstand ergeben feinste Milch- und Käsespezialitäten
Die naturnahe Fütterung unserer Kühe spiegelt sich in der hohen Qualität ihrer Bio-Heumilch wieder. Ausschlaggebend für den besonderen Geschmack ist der enorme Kräuter- und Pflanzenreichtum im Futter unserer Bergwiesen. Je höher die Artenvielfalt auf Wiesen & Weiden, umso intensiver das Aroma der Rohmilch. Genau mit diesem wertvollen Rohstoff werden unsere Produkte mit Liebe und Leidenschaft produziert.
In unserer Hofkäserei vereinen wir die traditionelle Handwerkskunst geschickt mit den Vorteilen modernster Technik. Nach uraltem Wissen und überlieferten Rezepten entstehen mit viel Liebe zum Detail unsere hochwertigen Milch- & Käseprodukte.  Interessierte können jederzeit durch die große Fensterfront Einblicke in die Produktion  unserer Milch und Käseprodukte bekommen.

HOFLADEN

  • Eier
  • Milch
  • Butter
  • Joghurt (Natur & Frucht)
  • "Sura Kees"*
  • Bergkäse
  • Schnittkäse

 
All diese Produkte sind 24h in unserem Hofladen erhältlich
Wir garantieren Ihnen, dass unsere Produkte ausschließlich aus eigener, biologischer Erzeugung stammen. Deshalb kann es hin & wieder vorkommen, dass nicht alle unsere Produkte verfügbar sind. Dies nehmen wir aber ganz bewusst in Kauf, denn Fremderzeugnisse zukaufen wollen wir nicht.
Weiteres vermarkten wir unsere Käsespezialitäten in verschieden Feinkostläden und Regionalen Lebensmittelgeschäften im Tal.  Wie Käsehaus Schruns, Konsum Silbertal, Berger Lädile…

ALPE OBERBUCHEN

In den Sommermonaten Mai bis Oktober verbringen wir die Zeit mit unseren Tieren auf der Alpe Oberbuchen. Sie liegt im Gemeindegebiet Silbertal auf 1320. Die Alpe ist im Besitz  von der Landwirtschaftskammer Vorarlberg. Seit 2014 wird sie von Thomas unser Jungbauer gepachtet.

 

Zusätzlich bewirtschaften wir auch einen kleinen Ausschank auf der Hütte bei dem hauptsächlich hofeigene Produkte sowie Getränke aus Vorarlberg angeboten werden. 

Wir würden uns freuen euch auf der Hütte begrüßen zu dürfen.

 

Der Montafoner „Sura Kees“ ist eine regionale Spezialität, die durch die Jahrhunderte hindurch die Talschaft geprägt hat. Seit dem 12. Jahrhundert stellen die Montafoner den „Sura Kees“ her. 

 

Damit kann das Montafon auf eine der ältesten Traditionen in der Käseherstellung im Alpenraum verweisen.
Seit einigen Jahren wird der Montafoner „Sura Kees“ als regionale Spezialität auf dem heimischen Markt etabliert. Jährliche „Sura Kees“ Prämierungen haben zudem das Ziel, dem Produkt und den Produzenten die Möglichkeit zu geben, ihre Bemühungen und Erfolge um den Montafoner Käse zu präsentieren.

 

Eine Tradition, die es Wert ist, erhalten zu bleiben, als Teil der Geschichte des Montafons und als Lebensgrundlage für die Bauern der Talschaft in der heutigen Zeit.


Bewusst Leben im Montafon mit heimischen Produkten. Bei uns im Montafon steht die bäuerliche Produktion in engem Zusammenhang mit dem Erhalt der natürlichen Landschaft. Mit großem Einsatz bewirtschaften unsere Bäuerinnen und Bauern die Bergwiesen und Alpen des Montafons. Gepflegte Landschaft und gesunde Lebensmittel sind das wertvollste Ergebnis.